Logo
 

Herzlich Willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters!
Wir freuen uns, Sie hiermit über unsere Aktivitäten zu informieren.

Bahnhofsromanze“

AUTORENLESUNG

mit Roman Dell 

Datum: Mittwoch nächster Woche, 9. August 2017 um 19.00 Uhr

Ort: Rosen-Apotheke, Seiteneingang, Robert-Koch.Str. 2 (1. Etage), 45879 Gelsenkirchen

Alle interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
Anmeldung nicht erforderlich. Teilnahme kostenlos. 

 
Robert-Koch-Str. 2

Ganz links im Bild der Eingang zur 1. Etage, Robert-Koch-Straße 2

[Foto: Philip Ralph]

Roman Dell, 38 Jahre alt, ist gebürtig aus Gelsenkirchens Partnerstadt Schachty, einer Bergbaustadt in Südrussland. Er lebt seit 1995 in Gelsenkirchen.

Er schreibt erfolgreich Kurzgeschichten, gerne mit Bezug zu Gelsenkirchen, und liest an diesem Abend drei von ihnen, in denen es um den Sommer und die Heimat geht.

 

Schon als kleines Kind beglückte Roman Dell die Erwachsenen mit kleinen Märchen, die er selber ausdachte und vortrug. Mit 10 Jahren verfasste er seine ersten schriftlichen Geschichten.

Als er noch 16 war, kam sein Vater, ein Volksdeutscher“, mitsamt der ganzen Familie als Spätaussiedler nach Deutschland. Seinen Zivildienst und auch seine Lehre machte Roman in Gelsenkirchen. Seit 2003 ist er beim Referat Soziales fest beschäftigt

Inspiriert wird Roman Dell durch Menschen und Ereignisse, Bilder und Musik. Seine Geschichten erzählen von diversen Erlebnissen aus dem Alltag der Menschen – von Liebe, Geschichte, Lebenswandel und Integration.

Schreiben bedeutet für ihn die Möglichkeit, eine eigene Welt entstehen zu lassen, eigenes „Kopfkino zu drehen. 

Seine Geschichten erscheinen regelmäßig im Internet-Portal Gelsenkirchener Geschichten und auch im GEnior“, dem Magazin für Junggebliebene in und aus Gelsenkirchen.

Mehr über Roman Dell finden Sie hier
Ein Interview mit Roman Dell finden Sie hier.

 


Diesen Newsletter kann jede(r) – auch Nichtmitglieder – kostenlos und völlig unverbindlich bestellen. Eine E-Mail genügt:
webmaster@heimatbund-gelsenkirchen.de.


 
Folgen Sie uns auf Facebook
 
 
Besuchen Sie unsere Homepage
 
 
 

Impressum

Verantwortlicher Redakteur: Philip Ralph
webmaster@heimatbund-ge.de

Herausgeber:
Heimatbund Gelsenkirchen e. V.

Mozartstr. 13, 45884 Gelsenkirchen

Telefon: +49 (0)209 17 70 99 99
Telefax: +49 (0)209 17 70 99 97

info@heimatbund-gelsenkirchen.de
https://heimatbund-gelsenkirchen.de
https://www.facebook.com/Heimatbund.GE

Öffnungszeiten:
Jeden Dienstag, 17:00 - 19:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Vereinsregister Gelsenkirchen
Registernummer: VR 1042

Vorsitzender: Volker Bruckmann
stellv. Vors.: Hans-Joachim Koenen
Kassierer: Karlheinz Rabas

Beisitzer:
Lars Dachnio, Werner Müller, Philip Ralph, Dorothea Umbach.


Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.